16

Hallo Auto

Hallo Auto ist eine Aktion von AUVA und ÖAMTC.

Zielgruppe sind die Schüler/innen der 3. und 4. Schulstufe.

In Selbsterfahrung soll der „Anhalteweg=Reaktionsweg+Bremsweg“ erarbeitet werden. Die Kinder sehen, dass selbst eine Vollbremsung das Auto nicht sofort zum Stillstand bringt.

Seitens der Feuerwehr nahmen BI Stefan Scheidl und HLM Wolfgang Umvogl teil.